Geheimnis der Hieroglyphen
Wer glaubt Tempel bauen zu müssen, der kann sicher diese Texte aus dem Grab Abrahams übersetzen.

Gell, da guckt ihr.

Unten ist gezeigt, wie sich das was ihr Bundeslade nennt herabsenkt, dann der weithin sichtbare Rauch über das, was ihr Stiftshütte nennt.
Einfältige Namen eines einfältigen Wissens.
Wie habt ihr doch die Wahrheit klein gemacht und empfindet euch so überheblich klug.

Auf dieser Website werden viele Bilder gezeigt, die nach der Technik des Spiegelns angefertigt wurden. Am Beispiel der ägyptischen Hieroglypen zeige ich Euch wie das Prinzip funktioniert. Früher wurde das Instrument, dass die Geheimnisse sichtbar machte "Magischer Spiegel" genannt. Hatte nichts mit Magie zu tun. Heute könen wir den Spiegel durch Elektronik ersetzen.

So wird gemacht:
1. Bild herunterladen
2 . Spalte ausschneiden
3. Spiegeln zum Beispiel mitteles elektronischem Schnitt. oder Hanspiegel
4. Aus den Hiero-glyphen entstehen Piktogramme.

Was bedeutet es:
Die Gesamtfolge der Piktogramme erklären den Inhalt von selbst.